Hieronymus Dub Sounds – Omega Melodies

Gerade wenn es draußen merklich kühler wird, kuschel ich mich gerne in die Dub Produktionen des dänischen Künstlers Hieronymus. Sehr gut, dass eben erst eine neue EP von ihm releast wurde.

Drei neue Tunes finden wir auf der Omega Melodies EP, die es seit ein paar Tagen auf Hieronymus‘ Bandcamp zu finden gibt. Im gewohnten LoFi Stil beginnt die EP mit dem Tune Polyester Dream, einem schön entspannten Dub Track mit vielen netten Effekten. Ähnlich auch auf Implosive Meditation, welches mein Favorit auf der EP ist. Auffällig bei den smoothen Stepper Riddims sind hier vor allem die Lo-Fi Ästhetiken, die in jedem Fall so gewollt sind. Im aufwendigen Aufnahmeprozess und dem Experimentieren mit Tapeband  und verschiedenen Transistoren, versucht der Produzent neue Texturen und Harmonien in seine Tracks zu bringen. Klingt alles sehr analog und warm – gefällt mir. Der Bass bleibt hierbei leider etwas auf der Strecke. Hieronymus weist zudem darauf hin, dass diese EP nicht so viel Bass enthält wie herkömmliche Musikproduktionen und dies kein Clubbanger ist. Genau das wollen wir auch nicht von dir, Hieronymus.

Wie jedes Hieronymus Release, kann ich euch auch dieses nur wärmstens empfehlen. Die Omega Melodies EP gibt’s momentan zum Free Download bei Bandcamp.

Download Hieronymus Dub Sounds – Omega Melodies

Schreibe einen Kommentar